Proteinshake zum Abnehmen – Zweierlei Genuss

Proteinshake zum Abnehmen – Zweierlei Genuss

Dein Ziel ist es, abzunehmen und dein Wunschgewicht zu erreichen? Du möchtest dich endlich in deiner Haut wohlfühlen und fragst dich, ob sich ein Proteinshake zum Abnehmen eignet? – Dann bist du hier genau richtig! Wir erklären dir, wie das Abnehmen funktioniert und wie ein Eiweißshake ganz simpel dabei helfen kann, dein Ziel zu erreichen. Du wirst merken, Abnehmen ist nicht so schwer wie du denkst.

Dass Eiweißpulver mittlerweile ein sehr beliebtes und häufig genutztes Produkt ist, liegt nicht an einem Hype, sondern insbesondere an dessen Mehrwerte. Es wird nicht nur von sportlichen Persönlichkeiten genutzt, die Muskulatur aufbauen möchten, sondern auch von Männern und Frauen, die abnehmen und sich optisch ihrem persönlichen Ideal nähern möchten.

Inhalt:

Das Wichtigste für deine Diät – Das Kaloriendefizit

Das Abnehmen lebt in erster Linie von einem Kaloriendefizit. Das bedeutet, dass du weniger Kalorien zu dir nehmen musst, als du verbrennst, da dein Körper erst dann beginnt, deine angesetzten Fettreserven abzubauen. Die Nahrungsaufnahme gestaltet sich anhand der drei Makronährstoffe Kohlenhydrate (4 kcal pro Gramm), Fette (9 kcal pro Gramm) und Proteine (4 kcal pro Gramm). Im Gegensatz zu den Kohlenhydraten und Fetten sättigt das Eiweiß viel besser. Je mehr du deinen Proteinbedarf, der bei rund 1,5-2 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht liegt, deckst, desto weniger gibst du deinen Heißhungerattacken eine Chance. Der besondere Vorteil: Du sparst dir Kalorien, vermeidest Hungergefühle und bist trotzdem voller Energie.

Dein täglicher Bedarf an Kalorien ist abhängig von deiner Körpergröße, deinem Gewicht und deinem Aktivitätslevel. Solltest du Sport treiben, erhöht sich somit nicht nur dein Kalorien-, sondern auch dein Proteinbedarf. Ein guter Richtwert zur Verteilung deiner Makronährstoffe liegt bei rund 50-60 % Kohlenhydraten, 15-25 % Eiweiß und 20-30 % Fett.

Natürliche Eiweißquellen

Neben vielen natürlichen Eiweißquellen wie Fisch und Eiern kann der Proteinshake zum Abnehmen ein zusätzlicher und schneller Lieferant des wichtigen Makronährstoffs sein. Eiweißpulver klingt geschmacklos? – Falsch, denn mittlerweile gibt es nicht mehr nur die klassischen Geschmackssorten. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Das Pulver ist vielseitig einsetzbar. Es passt in deinen Kaffee, dein morgendliches Porridge und in köstliche Backwaren, die sich fast genauso schnell zubereiten lassen, wie ein einfacher Proteinshake zum Abnehmen. Mit unseren ESN Designer Whey Proteinpulver Proben kannst du dich ganz einfach quer durch unsere vielfältigen Geschmacksrichtungen probieren.

 

Designer Whey Protein Shake zum Abnehmen

 

Whey oder Casein Protein als Proteinshake zum Abnehmen?

Bevor du dich nun auf die Suche nach deinem passenden Eiweißpulver machst, solltest du wissen, dass sich zwei gängige Eiweißquellen voneinander unterscheiden lassen: Whey Protein und Casein Protein. Zwar kommen beide in ihrer natürlichen Form in Milch vor, jedoch gibt es einen für dich relevanten Unterschied. Das Molkeneiweiß (Whey Protein) ist eine sehr hochwertige Proteinquelle für Sportler, da es vom Körper rasch verwertet wird und diesen – insbesondere nach dem Sport – mit wichtigen Muskelbausteinen versorgt. Außerdem wird auch unterschieden zwischen Whey Protein, Whey Isolat und Whey Konzentrat. In unserem Beitrag Whey Isolat vs. Whey Protein erfährst du mehr darüber.

Das Casein Protein wird vom Organismus hingegen deutlich langsamer aufgenommen. Dies hat den Vorteil, dass es den Körper über mehrere Stunden mit wichtigen Muskelbausteinen versorgt. Für dich und dein Vorhaben bedeutet das konkret: Du wirkst deinem Hunger effektiv entgegen und kannst dein Kaloriendefizit deutlich entspannter halten. Solltest du vollständig auf tierische Produkte verzichten, ist das natürlich kein Problem. Es gibt mittlerweile auch köstliche pflanzliche Proteinshakes zum Abnehmen. Unser Vegan Pro Complex eignet sich dafür hervorragend.

Überzeuge dich vom Nährstoffwunder

Klingt zu gut, um wahr zu sein? – Dann warte nicht länger, sondern überzeuge dich selbst von der Extraportion Protein zum Abnehmen. Denn denk dran: Wie häufig lauern kleine Fallen in der Diät, die dich aufgrund von plötzlichen Gelüsten und mangelnder Zeit dazu bewegen, dir doch wieder eine kalorienreiche Mahlzeit unterwegs zu kaufen? Besonders in diesen brenzligen Situationen helfen dir simple Proteinshakes zum Abnehmen, deinen Insulinspiegel konstant zu halten, sodass du einer möglichen Sünde widerstehen kannst. Denn eins ist wichtig: Ohne ein Kaloriendefizit wirst du keine optische Veränderung deines Körpers wahrnehmen. Eine Portion eiserner Wille sollte dir daher auch nicht fehlen – es lohnt sich!